Dr. Stefan Brunzel

Dr. Stefan Brunzel

Geboren 1968; Studium der Biologie in Marburg; Promotion 1999; Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Allgemeine Ökologie und Tierökologie, Fachbereich Biologie, Philipps-Universität Marburg.

Leitung von Forschungsprojekten. Seit 2003 selbstständiger Biologe in der Landschaftsplanung; Planung und Durchführung von großflächigen Naturschutzbeweidungssystemen.

Seit 2005 in der Arbeitsgruppe zur Erarbeitung einer Richtlinie zum „Monitoring der Auswirkungen von gentechnisch veränderten Organismen auf Tagfalter“ des Verbandes Deutscher Ingenieure (VDI e.V.), Kompetenzfeld Biotechnologie.

Autor verschiedener Publikationen zu den Themengebieten Monitoring von biozönotischen Veränderungen, Populations-ökologie von Tagfaltern, Bewertung von Natur und Landschaft sowie Floristik und Vegetationskunde.

© 2016 Dr. Stefan Brunzel
Datum: 29.06.2016
Online: http://www.stefan-brunzel.de/